Atelier EigenART

Zwischen Kochtopf und Computer findet  Helga Reimann Zeit und Raum für Malerei und kreatives Gestalten. 

 

Sie experimentiert seit 2005 mit Acrylfarben und allerhand Materialien. Selten gegenständlich, aber ausdrucksstark in Farbe und Form, meist in warmen Tönen oder grün-blauen Variationen. 

 

"Eigenständig, vielfältig und spannungsgeladen sind ihre Bilder. Die eigene Dynamik überträgt die Künstlerin auf ihre Collagen und Acrylbilder. Im Entstehungsprozeß wird experimentiert, verworfen, überarbeitet und zu einem gelungenen Ganzen zusammengefügt. Es bleibt genug Raum für eigene Interpretationen des Betrachters. Sich einfach darauf einlassen öffnet den Weg zu den sehr eigenständigen Werken."

 

Dieses Zitat zu einer Ausstellung in Göttingen beschreibt die meist  abstrakten Arbeiten der 77-Jährigen sehr zutreffend.

 

Mit Kamera, Computer und Drucker erstellt sie Reproduktionen ihrer Malereien und Collagen, die passend gerahmt, kleine Kostbarkeiten werden.

 

Vom Keller bis zum Boden, in Fluren und Treppenausgängen und im Garten sind die Ergebnisse der künstlerischen Arbeit zu sehen.

 

explosiver Nahost
explosiver Nahost
expressive Malerei
expressive Malerei
vorsichtige Annäherung
vorsichtige Annäherung
mit Links weil Gips
mit Links weil Gips